Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Morbi eu nulla vehicula, sagittis tortor id, fermentum nunc. Donec gravida mi a condimentum rutrum. Praesent aliquet pellentesque nisi.
Linde-Linn-blick-fruehling-min

DIE LINNER LINDE

Seit vielen vielen Jahren stehe ich jetzt hier am Dorfeingang von Linn …
… und ich habe schon einiges gesehen und erlebt. Von hier aus überblicke ich wunderbar das Aaretal mit Brugg und Windisch und der Habsburg gegenüber. Bei guter Fernsicht bieten die Alpen im Süden eine imposante Kulisse.

Ich bin auch Ausgangspunkt diverser Wanderungen durch die malerischen Kulturlandschaften des Jura. Unter Anderem startet hier der Natur- und Kulturweg Linn, der durchs orchideenreiche Sagenmühlital führt.

Der Legende nach wurde ich nach der Pest vom letzten Linner auf das Grab der Dahingerafften gepflanzt. Ich bin seither die Garantie dafür, dass die Pest nicht wieder ausbricht. Aber das ist natürlich nur eine Legende.

Mütterlich und warm wird das Wesen der Linde dargestellt. Ich bin ein Symbolbaum für Herzlichkeit, Geborgenheit und Wärme. Entsprechend ist die Heilwirkung meiner Blüten, welche manche krankhaften Beschwerden zu lindern vermögen. Mit diesen Eigenschaften habe ich seit frühester Zeit die Sympathie der Menschen erobert. Als germanischer Friedensbaum war die Linde der Göttin Freya, der Wächterin über Liebe und Fruchtbarkeit, geweiht. Das finde ich sehr passend.

Als frei stehende Linde bin ich ein wunderbarer Ort der Erholung und der Stille. Menschen fühlen sich unter meiner Krone wohl und geborgen. So ist es nicht verwunderlich, dass ich seit vielen Jahren ein beliebtes Ausflugsziel bin.

 

Deine Linner Linde aus Linn!

Das Wetter in Linn

DIE GESCHICHTE DER LINNER LINDE

Heute

Sieben Hauptäste tragen die mächtige Krone. Wenn weiterhin alles gut verläuft, wird sie eine der wenigen Linden, die in Europa einen Stammumfang von über 15 Metern erreichen.

Linde--Linn

1979

Die Firma «Tilia Baumpflege» entfernte 1979 die veralteten Sanierungsmethoden, die mehr geschadet als genützt haben. Kurz danach brannte die Linde am 02.07.1979 aber wieder.

1908

Diesmal brannte die alte Linde lichterloh in Flammen, konnte aber von der Feuerwehr rechtzeitig gelöscht werden. Der Großteil der Krone war beschädigt, und mit Drahtseilen und Betonplombierungen versuchte man, das Leben des Baumes zu erhalten.

baum-linnerllinde

1863

Die Linner Linde wurde durch einen Brand massiv beschädigt. Danach war ein Stammdurchgang entstanden, weshalb man, um den hohlen Stamm wieder zu füllen, gedankenlos eine andere Linde in den Hohlraum pflanzte.

Die Lindenblüte

lindenblueten Linn

LINDE

Gedicht von Ingrid Drewing

Ach grüne Linde, Herzblatt mein,
in deinem hellen Widerschein
dort auf der Bank, der alten,
ritzten wir unsre Namen ein;
der Liebe Zeichen blieb erhalten.

So viele Dichter rühmen dich
und deine Blätterkrone;
drum sing auch ich
jetzt froh für dich
ein Liebeslied zum Lohne.

Will preisen deine grüne Treue,
800 Jahre bist du alt,
blühst Jahr für Jahr,
beglückst auf’s Neue
den Wanderer in deinem Wald.

In jedem Frühling mildes Lächeln,
im Sommer schattiges Geäst,
mit Blütenduft und zartem Fächeln,
so feierst du dein Jubelfest.

Im Herbste goldgelb und betörend,
das Blätterkleid erglänzt wie Taft;
und jedes Blatt fällt, sanft beschwörend
den Schatz verborg ‘ner Lebenskraft

Wirst bald des Winters Schneepelz tragen
sowie des Raureifs Glitzerkleid
und auch im Sturme nicht verzagen.
Dein Traum von neuen Frühlingstagen
erfüllt sich nach der stillen Zeit.

MAP LINNER LINDE